Übernahme der Aufgaben des Datenschutzbeauftragten

Der Einsatz eines Datenschutzbeauftragten ist ab 2011 zwingend für Unternehmen, die mehr als 9 Personen mit der automatisierten Verarbeitung von Personendaten beschäftigen.

Um den Anforderungen an den Datenschutz insbesondere im Autohaus gerecht zu werden, übernehmen wir die Aufgaben des externen Datenschutzbeauftragten.

Was wir bieten:

  • Zertifiziert durch den TÜV Süd

  • Regelmäßige Teilnahme an Weiterbildungen

  • Vernetzt mit Rechtsanwälten und anderen DSB durch die Gruppe des „Datenschutz-Guru“

  • Zusammenarbeit mit den Landesdatenschutzbeauftragten der Länder

  • Ansprechpartner für alle Mitarbeiter

  • Klärung von Kundenbeschwerden

  • Aktuell externe DSB für 19 Autohäuser